Gibt es einen Zusammenhang zwischen Arthrose und Osteoporose?

Ja, zwar sind beide Erkrankungen sehr verschieden, dennoch kann ein Zusammenhang zwischen Arthrose und Osteoporose bestehen. Während es sich bei der Arthrose um eine Verschleißerkrankung handelt, versteht man unter Osteoporose eine erhöhte Anfälligkeit für Knochenbrüche, bedingt durch einen Abbau der Knochendichte. Entsprechend kann Osteoporose zu einer Arthritis führen, die wiederum eine aktivierte Arthrose bedingen kann. Umgekehrt kann durch eine Arthrose jedoch keine Osteoporose hervorgerufen werden.

Letzte Aktualisierung: 16.10.2013